Noris Net Tigers

Find us on Facebook

On|line|r der; [-r], - - Jemand, der häufig oder ständig moderne Medienplattformen wie
das Internet zur Kommunikation mit anderen Gleichgesinnten nutzt.

Zunächst ein kleiner historischer Abriss:
Es ergab sich im Jahre 1999, dass auch die Ice Tigers die unendlichen Weiten des sich rasend schnell ausdehnenden Internets entdeckten. Eine Homepage musste da natürlich her, um auch in diesem neuen Medium präsent zu sein.

Leider überliess man man diesen Job zu Anfang einem Sponsor, der das mehr grauenhaft als recht realisierte. Eine so schlecht gepflegte und uninformative Seite gab es selbst damals nicht noch einmal. Zur fast gleichen Zeit entstand die damals inoffizielle Ice Tigers-Homepage von Tom Faber, der neben zahlreichen anderen Features auch ein Forum und einen Chat integriert hatte. Dieses Forum wurde schnell von den internetaktiven Eishockeyfans entdeckt, es wurde viel mit einander diskutiert und gelabert (wer sich noch an das ursprüngliche Parsimony-Forum erinnert, ist wirklich schon lange dabei).


Natürlich wollte man sich auch mal im RL (Real Life) kennenlernen und somit etablierte sich dann ein Treffpunkt bei den Heimspielen, wo man sich in den Drittelpausen trifft. Im seligen Lindestadion war das der berühmte Bierstand hinter Dimis Stadionrestaurant, in der Arena trifft man sich am FFT-Stand (hinter Block 111). In der Zwischenzeit war die inoffizielle Homepage zur offiziellen geworden und das Forum sozusagen zur virtuellen Heimat der regelmäßigen Schreiber.

Ursprünglich waren die Onliner nur eine lockere Fangemeinschaft ohne Vereinsstrukturen. Wir wollten einfach nur Spaß am Eishockey haben und im Internet darüber reden. Leider verblasste diese früher recht große Gemeinschaft mit der Zeit fast zu einer Erinnerung. Die Gründe dafür sind vielfältig, aber sicher nicht zuletzt aufgrund des sportlichen Abschneidens und der wirtschaftlichen Achterbahnfahrt der Ice Tigers.
Deshalb beschlossen ein paar "alte" Onliner zur Wiederbelebeung der früheren Gemeinschaft die Gründung eines "richtigen" Fanclubs. Am dritten November 2008 fand dazu die Gründungsversammlung im Lokal "Bahnhof Dutzendteich" statt.
Da es sich bei uns um einen Online-Fanclub handelt, dient diese Webseite als "Clubhaus", auf der alle Mitglieder registriert sind. Die beiden Vorstände sind zusammen mit den anderen Fanclubs im Fanbeirat tätig.

Der Name "Noris Net Tigers" als Bezeichnung für die Onliner-Fangemeinschaft wurde durch eine Abstimmung in Uwe's inoffiziellem Fanforum in der Saison 2000/2001 gewählt, um dem ganzen etwas mehr Farbe zu geben, die Bezeichnung "Onliner" wird aber oft benutzt, weil sie einfach kürzer ist :-).

Wer gerne in den Fanclub eintreten möchte, braucht nur den Mitgliedsantrag (PDF-Datei) auszufüllen und per Email oder Post (Adressen siehe Kontakt) oder auch persönlich in der Arena abzugeben.Unser Mitgliedsbeitrag wurde in der Gründungsversammlung auf 12 Euro pro Jahr festgesetzt. Damit werden hauptsächlich die Kosten für den Betrieb der Website gedeckt sowie Aktionen/Fahrten/Ideen des Fanclubs finanziert. Bei Fragen zur Mitgliedschaft oder warum ihr bei uns eintreten solltet, fragt einfach im Forum oder per Email. Wir beißen auch garantiert nicht. :-)